Garcia macht Fan-Traum wahr

Manchmal gehen Träume in Erfüllung, wenn man nur fest daran glaubt ... und hartnäckig bleibt. Wie Mark Johnson, nach eigenem Empfinden größter Fan von Sergio Garcia, der sein Idol via Twitter 206 Tage lang "bearbeitet" hat.  Mit dem Tweet "Du bist mein Lieblingsgolfer. Dürfte ich bitte für einen Tag dein Caddie sein?", startet Johnson im [...]

Garcia macht Fan-Traum wahr2017-01-31T14:52:11+01:00

PINGs neue Ladies-Schläger

Ladies aufgepasst: G Le (Ladies Edition) Family heißt die neue Produktlinie für Damen, die PING speziell für Frauen konstruiert hat, und dabei auf eine Kombination aus Innovationen und besonderer Ästhetik setzt.Die Kollektion, die aus einem neuen Driver, Eisen, Fairwayhölzern, Hybriden und verschiedenen Putter-Modellen besteht, springt durch ihr auffälliges dunkelblau-türkises Design direkt ins Auge. Neben der [...]

PINGs neue Ladies-Schläger2017-02-06T13:54:16+01:00

Mit Innovation alles im Griff

Southern Pines, USA - Die Abteilung für Griffe von Golf Pride stellt mit der Align-Technologie eine grundlegend neue Griffverarbeitung vor, die dem Golfer mehr Konstanz verspricht. Die Idee ist einfach, aber pfiffig: Die neue Align-Technologie von Golf Pride bietet entlang der gesamten Rückseite des Schlägergriffs eine signifikante Erhöhung, anhand der sich die Platzierung der Hände am [...]

Mit Innovation alles im Griff2017-01-30T15:45:24+01:00

Rahm schockt die Konkurrenz

Torrey Pines, San Diego – Eine alte Profigolf-Weisheit lautet "Das Turnier beginnt erst wirklich auf den Back Nine der Finalrunde". Zur Halbzeit am Sonntag war die Farmers Insurance Open so offen wie ihr Name. Wenigstens zwei Dutzend Spieler hatten noch eine Chance, eine Million Preisgeld, den Titel und die vielen Annehmlichkeiten einzusacken, die der Sieger [...]

Rahm schockt die Konkurrenz2017-01-30T09:58:25+01:00

Play-off-Drama in Katar

Doha, Katar – Nach der zweiten Runde teilten sich neun Spieler die Pole Position bei der Commercial Bank Qatar Open – ein neuer European Tour-Rekord. Kein Wunder also, dass dieses Turnier nach vier Runden in die Nachspielzeit ging. Der Koreaner Jeunghun Wang, der Südafrikaner Jaco Van Zyl und der Schwede Joakim Lagergren lagen nach 72 [...]

Play-off-Drama in Katar2017-01-29T15:44:45+01:00

Kopf an Kopf-Rennen in Torrey Pines

Torrey Pines, San Diego – Kennen Sie die sogenannte "Klasse von 2011"? Diesen was Golf angeht besonders hochbegabten High School-Jahrgang, der bislang die PGA Tour-Sieger Jordan Spieth, Justin Thomas, Daniel Berger und Emiliano Grillo hervorgebracht hat. Jetzt schickt sich ein weiteres Mitglied dieser Abschlussklasse an, sich in Torrey Pines seine goldenen Sporen zu verdienen. Patrick [...]

Kopf an Kopf-Rennen in Torrey Pines2017-01-29T10:32:47+01:00

Last Man Standing

Doha, Katar – Neun Spieler teilten sich nach der Freitagsrunde die Pole Position beim zweiten Turnier des Desert Swings, ein neuer European Tour-Rekord. Am dritten Tag dann trennte sich die Spreu vom Weizen und als sich der Nebel lichtete, stand nur noch Jeunghun Wang aus Korea an der Spitze des Feldes. Kein Wunder, denn mit [...]

Last Man Standing2017-01-28T17:41:09+01:00

Fehlstart für Tiger Woods

Torrey Pines, San Diego – Vor zwei Jahren musste Tiger Woods in Torrey Pines mit Rückenproblemen aufgeben. Bei seinem ersten Start bei einem regulären PGA Tour-Event nach eineinhalb Jahren Verletzungspause verpasste er den Cut um drei Schläge. Innerhalb von nur sechs völlig verkorkster Bahnen am Donnerstag schoss sich Tiger ins Aus und verpasst trotz einiger [...]

Fehlstart für Tiger Woods2017-01-28T10:48:51+01:00

Rekord! Neun Mann an der Spitze!

Doha, Katar – Das gab es noch nie in der Geschichte der European Tour! Gleich neun Spieler teilen sich nach der zweiten Runde den Spitzenplatz beim Commercial Bank Qatar Masters. Der Waliser Bradley Dredge war mit acht Schlägen unter Par als alleiniger Führender in die Runde gestartet. Doch diesmal konnte er nur einen Zähler gegenüber [...]

Rekord! Neun Mann an der Spitze!2017-01-27T18:35:11+01:00

Langer dementiert

Anhausen, New York - Am Mittwoch hatte US-Präsident Donald Trump eine "umfassende Untersuchung" in puncto "angeblicher Wahlbetrug" bei der Präsidentschaftswahl angekündigt. Noch immer geht er davon aus, dass die gut 2,9 Millionen Stimmen, die seine Konkurrentin Hillary Clinton mehr bekommen hatte, nicht rechtmäßig waren. Dazu verweist er auf Bernhard Langer.Donald Trump hatte bei einem Kennenlern-Treffen [...]

Langer dementiert2017-01-27T12:11:48+01:00