San Antonio, Texas – In einem dramatischen Finale, entscheidet Charley Hoffman mit einem Birdie auf Bahn 18 die Valero Texas Open für sich. U.S.-Landsmann und Spielpartner am Finaltag, Patrick Reed, benötigt in Summe einen Schlag mehr und hat das Nachsehen.

Quelle: www.golftime.de