Seit 2020 ist der Golfclub Zell am See-Kaprun wieder ein „Leading Golf Course“ und lockt Gäste mit einer Golf Unlimited Aktion ins Salzburger Land.


In der Region Zell am See-Kaprun wird das Spiel „Golf“ zu einer sportlichen wie auch genussvollen Erfahrung – das Beste ist in der Premium-Alpendestination gerade gut genug: Seit 2020 ist der GC Zell am See-Kaprun nun wieder ein „Leading Golf Course“ und gehört damit als einzige 36-Loch „Leading“-Anlage im Westen des Landes zu den Top-Golfadressen in Österreich.

Für den Golfer gilt das Credo: „Alpenparadies meets Golfparadies“ sowie „Championship-Golf-Kurs meets Friendship-Golf-Kurs“, was in Summe ein einzigartiges 36-Loch-Golfvergnügen ergibt.

Die zwei 18-Loch-Plätze, benannt nach den beiden bekannten Hausbergen der Region – „Schmittenhöhe“ und „Kitzsteinhorn“ – versprechen Golfgenuss pur mit bestem Blick auf den Gletscher auf über 3.000 Meter Seehöhe und die umliegende Bergwelt.

Aber nicht nur in Sachen Panorama, sondern auch in puncto Ausstattung, haben die Golfplätze einiges zu bieten: Neben den top gepflegten Grüns laden auch ein weitläufig-flaches Übungsgelände mit überdachten Abschlagplätzen, Chipping Greens und Trainingsbunkern sowie mehrere Seen und naturbelassene Biotope zum Besuch ein.

Der Kurs Schmittenhöhe ergänzt das 36-Loch-Golfvergnügen im Golfclub Zell am See-Kaprun
Der Kurs Schmittenhöhe ergänzt das 36-Loch-Golfvergnügen im Golfclub Zell am See-Kaprun

 

Urlaubs-Erlebniswelt

Die Region Zell am See-Kaprun punktet mit einer in Österreich einzigartigen Erlebnisdichte, die von den Ufern des Zeller Sees über die Schmittenhöhe bis zur Gletscher-Aussichtsplattform „Top of Salzburg“ auf 3.029 Meter am Kitzsteinhorn reicht. Spektakuläre Ausflugsziele, einer der schönsten Badeseen Österreichs, traumhafte Wander- und Bikerouten sowie Genießerrestaurants garantieren faszinierende Erlebnisse auch abseits des Golfplatzes.

Ganz aktuell lädt der GC Zell am See-Kaprun Gäste seiner Partnerhotels mit der Aktion „Golf Unlimited“ zu einer kostenlosen Golfrunde am Anreisetag und -30 Prozent auf alle weiteren Greenfees ein.

Info: www.golf-zellamsee.at

The post Leading Golf in Zell am See appeared first on Golftime.de.

Quelle: www.golftime.de